Needles And Pens

Informationen



VOR DEM TATTOO-TERMIN:

...besorgst Du am Besten schon:

- Wundheilsalbe mit Wirkstoff Dexpanthenol oder Kokosöl oder direkt Tattoosalbe 

- eventuell. Wundverband (Tattoo protection-Film, Suprasorb)



 BITTE BEACHTE FOLGENDES:


1) „needles & pens“ tätowiert NICHT: 

- wenn die Kundin/der Kunde unter 18 Jahre alt ist,

Es gibt jedoch Studios, die trotzdem tätowieren - da musst Du Dich erkundigen


- wenn die Kundin/der Kunde ansteckende, insbesondere durch die Blutbahn

übertragbare Krankheiten hat (Aids/HIV, Hepatitis, Tropenkrankheiten, TBC etc.)

Es gibt jedoch Studios, die trotzdem tätowieren - da musst Du Dich erkundigen


- wenn die Kundin schwanger ist oder stillt,


- wenn die Kundin/der Kunde betrunken ist oder Drogen konsumiert hat,


- wenn die Kundin/der Kunde unter blutverdünnendem Medikamenteneinfluss steht



2) Eine Tätowierung ist für immer. 

Es gibt derzeit kein bekanntes Verfahren, welches garantiert eine Tätowierung spurlos verschwinden lässt. Insbesondere bei der Wahl des Traumberufes gilt es, das zu berücksichtigen.


3) Tätowieren bedeutet Stress für den Körper.

Iss und trink bitte ordentlich und sei, wenn es geht, ausgeruht.

24 Stunden vor dem Termin – KEIN ALKOHOL, KEINE DROGEN, keine Energy-Drinks und wenn möglich auch nicht so viel KAFFEE (am Besten verzichte darauf...). 

Bis zu einer Woche vorher KEINE blutverdünnenden MEDIKAMENTE (Aspirin, ASS gehören auch dazu).

Leidest Du unter Diabetes oder der „Bluterkrankheit“? Dann solltest Du vorher mit Deinem Arzt klären, welche Möglichkeiten es gibt, dass Du Dich tätowieren lassen kannst.


Alle weiteren wichtigen Dinge wie mögliche Gefahren einer Tätowier-Behandlung und die Pflege des Tattoos bespreche ich mit Dir vor Ort.

Ich freue mich auf Dich und Deine Ideen zu Deinem ganz individuellen Körperschmuck. Ich kann vorher gemäß Deiner Vorschläge auch Dein Tattoo zeichnen. 


PREISE

Grundpreis / Anzahlung: 90 Euro 

Der Materialeinsatz sowie die Vor- und Nachbereitung für einen Tattoo-Termin (Arbeitsmaterialien sowie Sitz- bzw. Liegefläche in Folie einpacken, das Arbeitsmaterial an sich, Raum desinfizieren, Sondermüll entsorgen usw.) sind für ein sehr, sehr kleines Tattoo ähnlich aufwendig wie für ein großes Tattoo oder eine weitere, ungeplante Sitzung. 

Deswegen ist der Grund- bzw. Minimumpreis für eine Sitzung 90 Euro.


Diesen Grundpreis zahlst Du für den Tattootermin an, wenn Du eine eigene Vorlage einreichst bzw. ein Tattoo in meinen fertig gezeichneten Vorlagen findest. 

NATÜRLICH werden die 90 Euro auf Deinen Tattoopreis angerechnet.


Dein Tattoo selbst berechnet sich nach Aufwand/Sitzungen zu wirklich fairen Preisen (Entweder bekommst Du einen Festpreis für ein Tattoo mit nur einer Sitzung oder einen pauschalen Sitzungspreis, der etwa 3- 4 Stunden Tätowieren beinhaltet).

Schreib mir einfach eine Whats-app und schick mir Deine Vorlage auf 

0163 460 78 53.


Anzahlung für maßgeschneidertes Tattoo/Zeichnung nach Deinen Vorstellungen:  150 Euro  

(wird dem Tattoo angerechnet abzügl. der Zeichenkosten) 


Zeichenkosten: 30 Euro/ Stunde

Diese Zeichnung gehört ausschließlich Dir. Ich steche das Tattoo niemandem anderen mehr.

Du kannst mir gern auch ein Budget für Dein Tattoo nennen, welches ich beim Zeichnen beachten soll.